Die Progressive Muskelentspannung (PME)

 

Edmund Jacobson (* 22. April 1888 ; † 7. Januar 1983)

war ein US-amerikanischer Arzt, Physiologe und der Begründer der Progressiven Muskelentspannung

Jacobson fand heraus, dass die Reduktion des Muskeltonus die Aktivität des Zentralen Nervensystems herabsetzt und Entspannung sich als allgemeines Heilmittel für psychosomatische Störungen und zur Prophylaxe eignet.

Sie dient der Gesundheitsfürsorge und der Stressbewältigung.

 

                 

In meinen Kursen erlernst Du die PME und erhältst einen kleinen Einblick in die Stresstheorie, die mir wichtig ist, um die Hintergründe und Auswirkungen vom Stress aufzuzeigen und so, die Wichtigkeit von Entspannung zu verdeutlichen.

Der Kurs wird bei 80% Teilnahme von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschußt.

 

Eine Anmeldung bei mir ist erforderlich, da ich die Anzahl der Teilnehmer auf max. 8 Personen begrenzt habe.

                                                                                       Ich freu mich auf Dich!

                                                                                                                                                                                                                                                                                   

Lerne mit Hilfe der PME wieder zu entspannen und gewinne mehr Kraft, Mut, Kreativität, Konzentration, Zufriedenheit, Innere Ruhe, Gelassenheit uvm. .

All das, was Dir durch Deine täglichen Belastungen geraubt wird.